Racktours GmbH & Co.KG, Auf dem Hessel 8, 63526 Erlensee, Telefon: 06183 2247

Ostseestrand & Seemannsgarn

04.08 – 11.08.2022

Inselurlaub auf Fehmarn

Ostseestrand & Seemannsgarn

04.08 – 11.08.2022

Inselurlaub auf Fehmarn




Fehmarn, die »goldene Krone im blauen Meer«, ist die einzige Ostsee­insel Schleswig-Holsteins, zwischen der Kieler und der Lübecker Bucht gelegen. Durch die imposante Fehmarnsundbrücke ist sie mit dem Festland verbunden. Die Insel ist eine der sonnenreichsten und regenärmsten Regionen ganz Deutschlands. Wir wohnen im IFA Fehmarn Hotel, direkt am Südstrand dieser Urlaubsinsel, alle Zimmer mit perfektem Ostseeblick.

1. Tag: Anreise

Nach dem Zimmerbezug werden Sie mit einem Willkommensgetränk zum warm / kalten Abendbuffet gebeten.

2. Tag: Inselrundfahrt

Am Vormittag werden Sie auf der Inselrundfahrt mit Reiseleitung überrascht sein, wie viele schöne Dörfer und idyllische Fleckchen Fehmarn zu bieten hat. Unter anderem besuchen wir auch eine urige Aalkate. Der Nachmittag steht Ihnen zur Verfügung, z. B. für einen Südstrandbummel direkt am Wasser, auf der Strandpromenade oder auf der Yachthafenpromenade. Zum Tagesausklang empfehlen wir Ihnen einen Cocktail in der gemütlichen Hotelbar oder auf der Plaza im verglasten Wintergarten »­Vitarium«.

3 – 5. Tag: Erholung

Diesen Tag möchten wir Ihnen für individuelle Erkundungen überlassen. Die Südstrand-Halbinsel bietet Ihnen z. B. Strandpromenade, Cafes, Bars, Yachthafen, Tretboote, Fahrräder, Strandkörbe. Oder Sie besuchen die Badewelt FehMare (Meerwasser-Wellenbad zzgl. Erlebnisbad), der Besuch ist für Sie jeden Tag 2 Stunden kostenfrei. Einfach mal genießen!

6. Tag: Lübeck

Heute steht eine Tagesfahrt in die historische Hansestadt Lübeck auf dem Programm. Die berühmten 7 Kirchtürme sehen Sie schon von Weitem. Auf der Stadtrundfahrt mit Stadtführer fahren wir an vielen bekannten Bauwerken vorbei: dem Holstentor, der Marienkirche, der Schiffergesellschaft und dem Heiligen-Geist-Hospital. Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel durch die kleinen Altstadtgassen, entlang am Buddenbrock-Haus, oder für einen Besuch des Cafe Niederegger. Auf dem Rückweg fahren wir noch durch Travemünde mit Blick auf den 4-Master »Passat«, eng verwandt mit der untergegangenen »Pamir« und der noch heute segelnden »Krusenstern«. Zum Abendbuffet sind wir wieder zurück auf Fehmarn.)

7. Tag: Freizeit

Auch heute können Sie nochmal den Ostseestrand genießen und die Seele baumeln lassen.

8. Tag: Zurück aufs Festland

Nach dem Frühstücksbuffet müssen wir leider schon »Tschüss« sagen und die Heimreise antreten. Über den »größten Kleiderbügel der Welt«, die 963 m lange Fehmarnsundbrücke, verlassen wir die Insel Fehmarn.

Zurück