Racktours GmbH & Co.KG, Auf dem Hessel 8, 63526 Erlensee, Telefon: 06183 2247

Ostern in Wien –
Stadt mit Charme & Schmäh

15.04. – 19.04.2022

Es gibt viel zu sehen: Vom gotischen Stephansdom über die imperiale Hofburg bis zum prächtigen Barockschloss Schönbrunn bietet Wien insgesamt über 27 Schlösser und mehr als 150 Palais.

Ostern in Wien –
Stadt mit Charme & Schmäh

15.04. – 19.04.2022

Es gibt viel zu sehen: Vom gotischen Stephansdom über die imperiale Hofburg bis zum prächtigen Barockschloss Schönbrunn bietet Wien insgesamt über 27 Schlösser und mehr als 150 Palais.




Zudem laden die Altstadt und bekannte Einkaufsstraßen zum Bummeln ein und für einen Besuch im Kaffeehaus mit einem köstlichen Stück Sachertorte bleibt bei unserer fünftägigen Reise sicher auch genügend Zeit.

1. Tag: Anreise Wien

Willkommen in Wien! Ihr 4-Sterne-Hotel liegt in zentraler Lage, nähe Naschmarkt und dem Theater an der Wien. Nach dem Check-in im Hotel Ananas können Sie einen ersten Rundgang durch die Stadt unternehmen. Am Abend können Sie sich zum Beispiel auf dem Naschmarkt kulinarisch verwöhnen lassen. Der Naschmarkt ist nur einen kurzen ­Spaziergang von Ihrem Hotel entfernt.

2. Tag: Donaumetropole Wien und Heuriger Abend

Heute steht eine Stadtrundfahrt durch Wien auf dem Programm. Bewundern Sie die Prachtbauten an der Ringstraße wie z. B. Staatsoper, Rathaus, Burgtheater, den Hofburg-Komplex, Stephansdom, Schloss Belvedere und das Kunst- und Hundertwasserhaus. Wien ist eine Weltstadt mit Tradition, die auf ihre ganz eigene Art historisches Flair und pulsierende Moderne vereint. Am Abend genießen Sie ein uriges Abendessen in einem typischen Heurigenrestaurant in Grinzing.

3. Tag: Schloss Schönbrunn

Heute können Sie Schloss Schönbrunn, einst Sommerresidenz der Habsburger mit prunkvollen Räumen und einem wunderschönen Park, in dem man herrlich schlendern kann, besichtigen. Im Schloss erfahren Sie allerlei Interessantes über die Kaiserfamilie. Schlendern Sie im Anschluss noch über den schönen Ostermarkt direkt am Schloss

4. Tag: Auf individueller Entdeckungstour

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Donauschifffahrt und schlendern Sie über den Prater mit seinem berühmten Riesenrad. Auch locken die vielen Museen, mit ihren mannigfaltigen Ausstellungen z. B. im Schloss Belvedere oder in der Hofburg. Oder sind Sie ein Musikfreund? Ein Besuch im Mozarthaus oder im Haus der Musik darf da nicht fehlen.

5. Tag: Heimreise

Mit vielen Eindrücken von Landschaft, Kultur und Menschen sowie einer Menge von Erlebnissen aus den vergangenen Urlaubstagen treten Sie froh und wohlgelaunt die Heimreise an.

Zurück